Verblüffendes am Freitag. {Verschiedenes}

Die Verblüfflichkeit des heutigen Freitags fand am gestrigen Donnerstag statt. Im Rahmen des Tagebuchbloggens von Frau Brüllen hielt ich meinen Tagesablauf mit seinen kleinen Ereignissen und all meinen Erledigungen schriftlich fest. Wie ich dann so beim Abendessen sitze, habe ich das Gefühl, dass ich an diesem Donnerstag mehr erledigt habe als an anderen Tagen. Und dass, obwohl ich gestern ja etwas länger arbeitete als sonst und mein Nachmittag somit kürzer war als bei einem Feierabend um 13:00 oder 13:30 Uhr. Zudem saß ich früher auf der Couch als eben an den Tagen mit dem frühen Feierabend.

Verblüffend, aber wahrscheinlich logisch erklärbar.

Ebenso verblüffend finde ich meine Sammlung an bunter Wolle. Sie sehen nur die bunte Wolle aus der einen Kiste. Die eher dezenten Farben wie grau, schwarz und dunkelblau sind in einem anderen Korb… (mit dem Rosa-Rosé-Pink-Lila-Miniwollberg)

20150305_WolleWolle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s