Sankt Peter-Ording. (IV)

So ein Urlaub geht ja immer so schnell vorbei. Wenn ich mir aber jetzt, mehr als ein Jahr später, die Fotos angucke, stelle ich fest, dass wir doch jede Menge unternommen haben. Viele Spaziergänge am Strand, Fahrten über Land mit mehreren Aufenthalten in Tönning, einen langen Nachmittag im Multimar Wattforum, eine schöne Wanderung zum Leuchtturm Westerhever und auch einen wunderbaren Vormittag im Westküstenpark.

Keine exotischen Tiere, sondern heimische Wildtierarten und heute selten gewordene Haus- und landwirtschaftliche Nutztiere. Es gibt Fütterungen, Vorführungen und einen kleinen Streichelzoo. Hat mir gut gefallen, kann ich empfehlen. Und ich komme auf jeden Fall mit dem jüngsten Familienmitglied wieder hin, sobald es das gewisse Alter hat.

Also alles in allem, wirklich viele tolle Erlebnisse. Man genießt den Augenblick nur viel zu wenig. Man macht sich das alles viel zu wenig bewusst, ist mein Eindruck. Daran werde ich fürs nächste Jahr arbeiten.

Und jetzt lasse ich einfach noch ein paar Bilder sprechen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s