Sankt Peter-Ording.

Nach unserem Zwischenstopp in Hamburg trafen wir nachmittags in Sankt Peter-Ording ein. Die von uns erwählte Ferienwohnung lag bzw. liegt im Ortsteil Dorf, ruhig und doch zentrumsnah, die Geschäfte des täglichen Bedarfs alle fußläufig erreichbar. Gefunden bei fewo-direkt.de und mit allem sehr zufrieden.

Koffer ausgepackt, bisschen eingerichtet, kurze Hunderunde, Einkaufsrunde (Lebensmittel für die ersten Tage, Wasser, Bier…) – was man halt so macht, wenn man im Urlaub angekommen ist. Im Anschluss gab es eine ausgiebige Erkundungsrunde durch den Ortsteil Dorf. Idylle pur! Ich fühlte mich sofort wie zuhause und fand es am ersten Tag schon schade, dass ich bald wieder weg musste. Aber noch lag eine ganze Woche vor uns!

Der nächste Tag, unser erster „richtiger“ Urlaubstag, brachte uns dann den ersten „Strandtag“ und führte uns zunächst zum Leuchtturm Böhl und von dort weiter Richtung Strand. Ziel: Die Seekiste! Essen und Trinken geht ja immer.

Von der Seekiste selbst habe ich an diesem Tag kein Foto (erst später, aber das passt nicht in meinen dramaturgischen Ablauf). Aber ich finde es großartig dort. Pfahlbau. Mal mit, mal ohne Wasser drumrum. An diesem Tag ohne Wasser. Das war an diesem Tag weit draußen. Da hätten wir noch laufen müssen. Aber Sie kennen das vielleicht: Hunger. Durst. Pipi. Und das mit dem „Wasser drumrum“ ist auch die Geschichte eines anderen Tages. Aber egal wann: Ich finde die Seekiste wunderbar. Große Terrasse mit Weitblick, leckeres Essen ohne Schnörkel, die Bedienung aufmerksam, Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt für mich auch. Alles bestens – gehe ich wieder hin.

Zeig doch mal die Bilder:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s