Traumfirma (I)

Wenn ich eine Firma hätte… also eine Firma mit Angestellten. So fünf bis 15 Stück zum Beispiel. Oder halt auch mehr. Nicht so ein Ein-Mann-Betrieb wie ich ja momentan noch einer bin. Also wenn ich eine solche hätte, dann wäre es für mich wichtig, dass alles top-strukturiert und organisiert ist. Ich hätte feste Prozesse, Organisationsstrukturen, Arbeitsanweisungen, Regeln und Aufgaben. Und ich wäre der Chef. Der Bestimmer, wie die Kinder so schön sagen.

Dann würde ich bestimmen, dass Bewerber eine Bestätigungsmail bekommen, sobald sie meiner Firma ihre Unterlagen geschickt haben. Insbesondere dann, wenn ich aktuell auf der Suche nach neuen Angestellten wäre. Aber auch sonst natürlich. Eine Bestätigungsmail als Dank für die Zusendung der Bewerbung. Als Information, dass die Unterlagen meine Firma erreicht haben. Das würde den Bewerbern bestimmt gefallen. Und nach spätestens drei Wochen wüssten die jeweiligen Bewerber, ob sie in der engeren Wahl sind oder leider nicht. Ach, ich glaube, dass wüssten sie bei meiner Firma schon zwei Wochen nach Bewerbungseingang. Das würde dem Bewerber bestimmt auch gefallen. Er fühlte sich ernst genommen und wertgeschätzt. Und auch ich selbst hätte nur Vorteile: Der Bewerbungsprozess würde sich zum Beispiel nicht endlos in die Länge ziehen. Ich würde Bewerber nicht verunsichern, die ja bestimmt auf eine Antwort warten.

Wenn ein Bewerber nach einer Bewerbung vier Wochen oder noch schlimmer: überhaupt nichts von meiner Firma hören würde, dann hätte ich ein bisschen Angst  um das Bild meiner Firma. Ich hätte ein bisschen Angst, dass  man schlecht über mich redet. Und in Zeiten dieser Bewertungsportale im Internet… nein, das fände ich nicht so toll. Also: Bestätigungsmails. Der Schlüssel zum Erfolg.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s