Es flutscht.

Zu ihrer Big.Bag à la Charlie bestellte sich die Freundin der Tochter noch ein Reißverschlusstäschchen. Nähte ich natürlich gerne. Denn wenn man das mit dem Reißverschluss und dem Innen- und Außenstoff und Wenden mal verstanden hat, ist es babyleicht. Ja, ich gebe zu, bei meinen ersten Täschchen stand ich da ein bisschen auf dem Schlauch. Aber Versuch macht kluch oder neudeutsch: try and error und jetzt flutschen diese Mäppchen nur so unter der Maschine hervor.

So auch dieses:

Stoffe und Reißverschluss: aus meinem Stoffschrank; Quelle nicht mehr ermittelbar.
Eulenanhänger: Kreativpunkt Deusser. Mehr als ein Geschäft für Bastelbedarf – wunderschön!
Webband: über die bezaubernde IneS.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s