Eingehüllt.

Eingehüllt in die besondere Stimmung der Weihnachtsfeiertage gab es hier ein paar Tage mal keinen Beitrag. Ich hoffe, Sie haben die Feierei und Völlerei gut überstanden und konnten trotz allem auch ein paar ruhige Stunden genießen. Hier gab es sogar mal ein paar Stündchen, um allerletzte Geschenke fertigzustellen: Die geniale Luftballonhülle von Frau Traumberg! Für die beiden Zwillings-Großneffen des lieben Mannes. 15 Monate alt (also die Neffen, nicht der liebe Mann), sooo süß und schon ganz ballverrückt.

Da ich ja auf Stoffrecycling stehe, habe ich mal wieder ein bisschen was aus der alten Bayern-Bettwäsche ausgeschnitten und verarbeitet. Außerdem ein Stück Hemd, Tischdecke und Zierkissen. Einzig der dunkelblaue Karostoff ist gekauft.

Wie nicht anders zu erwarten, war die Freude groß. Zum einen natürlich über die geniale Luftballonhülle, die es einem erlaubt, eigentlich immer einen Ball mitzunehmen. Ja selbst noch in den proppenvollen Urlaubskoffer einen Ball einzupacken. Und zum anderen über die Stoffauswahl. In diesem Teil der Familie kann man eben fast nicht anders. Da wird einem ein gewisser Hang zu einem gewissen Fußballverein quasi in die Wiege gelegt. Selbst der Hund trägt mit Stolz sein fesches Halstuch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s