Sieben Sachen.

Immer wieder Sonntags (nicht nur bei Frau Liebe)… 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.

Nach dem ersten Gassigang Schuhe säubern müssen – da hatte wohl ein anderer Gassigänger keine Tüte mehr dabei.

Frühstücksbrot geschmiert fürs Lieblings-Sonntagsfrühstück: Erdbeermarmeladenbrot und dazu ein mittelhartes Ei.

Weihnachtsmandeln in Gläser gefüllt und hübsch verpackt.

Wendeöffnung der Lavendelherzen geschlossen und teilweise noch Zierknöpfe angenäht.

Gutscheine geschrieben, gerollt und mit Band versehen

Mandeln, Herzen und Gutscheine zu Päckchen verschnürt und mitgenommen zum vorgezogenen Weihnachtsessen mit einem Teil der Familie. So sparen wir uns eine Menge Besuchsstress an den drei Feiertagen.

Brillenbügel gewechselt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s